Sortiment
Leistung
Unternehmen
Kontakt
Aktuelles
Profil
Entwicklung
Köpfe
Geschäftsbereiche [GB]
GB 01 ··· Weine, Likörweine, Spirituosen

GB 02 ··· Pharmazeutische Grundweine

GB 03 ··· Wein-, Trauben- und Spirituosen-Ingredients

GB 04 ··· Ingredients für Nahrungsergänzung, Functional
Food und Kosmetik


Die Weinprodukte bieten der Lebensmittelindustrie eine breite Rohstoffbasis für Applikationen bei denen Weingeschmack und alkoholfreie Rohstoffe gefordert werden. Die hohe Qualität der Weinpulver und Weinkonzentrate wird durch eine selektive Auswahl und Standardisierung der eingesetzten Weine garantiert.

Eine Auswahl verschiedener Weinaromen mit dem charakteristischen Aromaprofil von Cabernet Chardonnay, Riesling und Muskat sowie Likörweinaromen typisch für Sherry oder Portwein ermöglicht eine vielfaltige Aromatisierung für alle Bereiche der Lebensmittelherstellung.

Neben den Weinaromen bietet Breko eine Reihe verschiedener Brandy-, Whisky-, Gin- und Rumaromen an, die für den Einsatz in Getränken speziell entwickelt wurden. Eichenholzaromen und weitere Extrakte zur Herstellung von alkoholischen Getränken runden das Sortiment ab.

Rote und weiße Traubensaftkonzentrate, die alle natürlichen Inhaltsstoffe der Traube enthalten und hauptsächlich in allen Bereichen der Getränkeindustrie angeboten werden, sind vom aseptisch abgepackten Bag-in-Box Gebinde bis zum 20 Fuß Container verfügbar.

Die roten Traubenfarbstoffe in flüssiger und pulveriger Form mit einem hohen Anteil an Anthocyanen bieten die Möglichkeit, Lebensmittel auf natürliche Weise zu färben. Neben dem Einsatz der Anthocyane als natürliche Farbstoffe werden sie aufgrund der positiven ernährungsphysiologischen Eigenschaften auch im Bereich der Nahrungsergänzung eingesetzt.

Der Einsatz von Tanninen zur Weinbehandlung ist nach den Reinheitsvorschriften des Internationalen Önologischen Codex des OIV zulässig. Der Codex erlaubt den Einsatz von Traubentanninen, die zu den zuverlässigsten gehören und darüber hinaus die Ethik des Weines voll respektieren. Traubenschalentannin, extrahiert aus den Schalen der Weißweintraube, hat das gleiche Polyphenolprofil wie der Wein. Hingegen wird Traubenkerntannin aus Traubenkernen extrahiert und enthält einen hohen Proanthocyanidingehalt. Traubentannine verstärken Körper und Geschmack von Rot- und Weißweinen, stabilisieren die Farbe, gleichen übermäßige Schönung aus, verbessern die Fassreifung und stärken die positiven ernährungsphysiologischen Eigenschaften des Weines.
HOME  AGB   IMP Wines & Natural Ingredients since 1977